Projektdetails

Projektdatenbank der FVA
[ Übersicht Projekte ]  [ Suche in Projekte ]

Grundwasseranreicherung in Waldbeständen der Teninger Allmend

In Waldbeständen der Teninger Allmend wird vom Forstamt Emmendingen seit vielen Jahren Oberflächenwasser versickert. Es soll mit einfachen Methoden die Menge des zugeführten Wassers abgeschätzt und die Wirkung der Versickerung auf den Grundwasserkörper ermittelt werden.

Beginn: 1996 - Ende: 1999
Leitung: Dr. Schwarz - Abteilung: Wald und Gesellschaft
Beteiligte Abteilungen:
Arbeitsbereich: Waldnaturschutz und Landespflege
Forschungsschwerpunkt: ohne Schwerpunkt



Zurück Zurück