Abteilung Biometrie und Informatik

Arbeitsbereich Softwarelösungen
[ Abteilung Biometrie und Informatik ]    [ Arbeitsbereich ]
 

Softwarelösungen

Mit dem Softwarepaket HOLZERNTE wird der forstlichen Praxis eine rechnergestützte Kalkulations- und Entscheidungshilfe für die Holzernte und -vermarktung zur Optimierung der technischen Produktion zur Verfügung gestellt.

Das Softwarepaket HOLZERNTE ermöglicht für eine Vielzahl von Anwendungsfällen eine flexible Sorten-, Erlös- und Kostenkalkulation. Damit steht der forstlichen Praxis ein Instrument zur Verfügung, das es erlaubt, die technische Produktion und die ökonomischen Ergebnisse zu verbessern, indem Hiebsmaßnahmen in verschiedenen Varianten vorkalkuliert werden können. Optimierungspotenziale ergeben sich zum einen durch den Vergleich verschiedener Aufarbeitungsverfahren bezüglich ihrer Auswirkungen auf die Holzerntekosten; zum anderen kann durch den Vergleich von Sortenaushaltungsvarianten das Holzangebot nachfragegerecht ausgestaltet werden. Die Abteilung betreut die Nutzer dieses Programms und führt Fortbildungen durch. Das Programm kann ferner in Verbindung mit Wachstumssimulatoren genutzt werden, um die ökonomischen Ergebnisse waldbaulicher Behandlungsprogramme abzuschätzen.


nach oben

 Projekte im Arbeitsbereich

Kalkulationsprogramm Holzernte und Holzvermarktung

Bereits abgeschlossen