Waldpädagogik

Ebenso wie die Wälder sind auch die waldpädagogischen Angebote im Land sehr vielfältig. Neben mittlerweile etablierten Formen wie Waldkindergärten und Führungen von Grundschulklassen rücken immer mehr auch neue Formate für unterschiedliche Zielgruppen in den Fokus der Waldpädagogik: Schulwälder, Apps für interaktive Erlebnisse im Wald, Wald-Art oder Kochen im Wald sind nur einige aktuelle Beispiele. Wie einzelne Programme bei der Zielgruppe wirken, was die Zielgruppe über Wald und dessen Bewirtschaftung denkt und wie Angebote weiterentwickelt werden können, sind Forschungsgegenstände des Arbeitsbereichs Kommunikations- und Bildungsforschung. Dabei sind wir bemüht mit der FVA-eigenen Kindertagesstätte einen engen Austausch zu pflegen.

Warenkorb

Titel Anzahl Preis
Gesamtpreis: