Neuigkeiten

Webtalk des BLHV: Fragen und Antworten zum Wolf

News

Zwei Holzfiguren sitzen nebeneinander und reden

Im Webtalk des BLHV beantworten Expertinnen und Experten Fragen rund um den Wolf (Foto: C. Schüßler – stock.adobe.com)

Wie läuft eine Herdenschutzbeartung ab? Für wen kommt ein Herdenschutzhund in Frage? Wie sieht der Alltag im Wolfsmonitoring aus und woran kann man an einem verendeten Tier eigentlich erkennen, dass es von einem Wolf gerissen wurde?

Rund um den Wolf gibt es viele Fragen und Unsicherheiten. Der Badische Landwirtschaftliche Hauptverband (BLHV) hat die Fragen seiner Mitglieder gesammelt und in einem Webtalk an Expertinnen und Experten gestellt. Mit dabei: Laura Huber-Eustachi und Hannah Weber vom FVA-Wildtierinstitut. Sie beantworteten Fragen rund um Wolfsmonitoring und Herdenschutz.

    Zum Webtalk Wolf

    • Webtalk 1: Einführung und Verbandsposition (BLHV-Pressesprecher Padraig Elsner, Vize-Präsident Bernhard Bolkart)
    • Webtalk 2: Monitoring (Hannah Weber, FVA-Wildtierinstitut)
    • Webtalk 3: Förderung (Julian Sandrini, Umweltministerium)
    • Webtalk 4: Herdenschutzberatung (Laura Huber-Eustachi, FVA-Wildtierinstitut)

    Weitere Informationen

    Warenkorb

    Titel Anzahl Preis
    Gesamtpreis: