FVA-Internetprojekt "www.zukunftswald.de" online

Veröffentlichung

Die Resultate des Forschungsverbundes "Zukunftsorientierte Waldwirtschaft" fasst nun ein Projekt der FVA zusammen - sympathisch geführt von Horst Förster, dem virtuellen Förster (Die Adresse: www.zukunftswald.de). Ein großes Unterfangen, denn das Großforschungsprojekt "Zukunftsorientierte Waldwirtschaft" war groß im besten Sinn des Wortes: 22 Millionen Euro Fördermittel, mehr als hundert Wissenschaftler und im Ergebnis viele zehntausend Seiten Forschungsberichte - auch mit starker Beteiligung der FVA.

www.zukunftswald.de

Im Zentrum der Ergebnispräsentation im Internet steht der Nutzen der Besucher: Schüler und Lehrer finden reichhaltiges Material für den Unterricht und zuhause. In "Horst Försters Waldspiel" kann jeder zum Waldbesitzer werden und ausprobieren, was es heißt, nachhaltig zu wirtschaften. Virtuelle Exkursionen geben neue Einblicke in den Wald und zeigen die Vorgänge beim Waldumbau ebenso plastisch wie die Arbeit der Wissenschaftler auf einem Versuchsfeld im Fichtenforst.

Das Projekt ist vom BMBF finanziert. Die wissenschaftliche Synthese der Ergebnisse leisteten Kollegen der FVA zusammen mit vier anderen Forschungseinrichtungen in Deutschland. Die Konzeption und Gestaltung des Internatauftritts lag in der Hand der FVA unterstützt von Projektpartnern der Pädagogischen Hochschule und der Internetagentur Pixelwings.

Ansprechpartner:

Andreas Reinbolz
Direktion

Warenkorb

Titel Anzahl Preis
Gesamtpreis: