Waldzustandsbericht 2009

Veröffentlichung

Im Bericht wird der aktuelle Zustand des Waldes dargestellt und erläutert.

pdf-Download Gesamtbericht
Zur Reihe Waldzustandsbericht (mit Downloadmöglickeit von Einzelkapiteln)

Das Forstliche Umweltmonitoring wurde Anfang der 1980er Jahre aufgebaut, um den Einfluss von Luftschadstoffen auf die Wälder genauer zu untersuchen. Durch die Weiterentwicklung des Messprogramms und dessen Auswertungsroutinen ist es mittlerweile möglich auch andere Einflussgrößen, wie zum Beispiel die Auswirkungen des Klimawandels oder den Einfluss von biotischen Schaderregern auf den Waldzustand, darzustellen.



Im Jahr 2009 erhöhte sich der mittlere prozentuale Nadel-/Blattverlust, berechnet aus den Werten aller Baumarten in Baden-Württemberg, gegenüber 2008 um zwei Prozentpunkte auf insgesamt 25,6 Prozent, was jedoch weitgehend auf
natürliche Ursachen zurückzuführen ist. Belastend für die Bäume war die zum Teil extrem starke Fruchtbildung.
Dies trifft vor allem für die Buche zu, bei welcher der mittlere Blattverlust von 36 Prozent deutlich über dem
Landesdurchschnitt liegt und die mit einem Anteil von über 60 Prozent an stärker fruktifizierenden Bäumen in der
Aufnahme vertreten war.

Bei den Baumarten Fichte, Tanne, Kiefer und Eiche ist der Nadel-/Blattverlust gegenüber dem Vorjahr kaum verändert.



Der diesjährige Waldzustandsbericht weist darauf hin, dass der stattfindende Klimawandel sich bereits in vielerlei Hinsicht auf den Wald auswirkt. Beleg hierfür ist eine verstärkte Verschiebung der Vegetationszeiten. Wenn die derzeitigen Klimaprognosen für den Südwesten von Deutschland zutreffen, bekommen wir eine weitere Zunahme von milderen und regenreicheren Wintermonaten sowie deutlich wärmere und tendenziell trockenere Sommermonate. Die Folgen für den Wald wären unter anderem Trockenstress in den Sommermonaten und ein Waldzustandsbericht dadurch bedingter, verstärkter Schädlingsdruck, aber auch erhöhte Spätfrostgefahr durch den früheren Beginn der Vegetationsperiode.

Warenkorb

Titel Anzahl Preis
Gesamtpreis: