Arnim Kessler

seit 03.2010: Wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Abteilung Boden und Umwelt

  • forstliches Umweltmonitoring: Bodenzustandserhebung
  • bodenkundliches Monitoring: Bundeswaldinventur

seit 04.2017: PhD an der Eberhard Karls Universität in Tübingen, Arbeitsbereich Geoökologie

Satbile Wasserstoffisotopenverhältnisse im Boden: Neue Einblicke in die Bildung der organischen Bodensubstanz

2013 - 2017 Studium der Geoökologie an der Eberhard Karls Universität in Tübingen (M.Sc. Geoökologie)

2009 - 2013 Studium der Umweltnaturwissenschaften und der Umwelthydrologie an der Albert-Ludwigs-Universität in Freiburg (B.Sc.)

Brödlin, D., Kaiser, K., Kessler, A., Hagedorn, F., 2018: Drying and rewetting foster phosphorus depletion of forest soils, Soil Biology and Biochemistry, 2019, 128, S.22-34. DOI:10.1016/j.soilbio.2018.10.001

Kessler, A., Kreis, K., Merseburger, S., Wilcke, W., Oelmann, Y., 2021: Incorporation of hydrogen from ambient water into the C-bonded H pool during litter decomposition, Soil Biology and Biochemistry, 2021, 162. DOI:10.1016/j.soilbio.2021.108407

Forschungsschwerpunkte:

  • forstliches Umweltmonitoring: Bodenzustandserhebung
  • bodenkundliches Monitoring: Bundeswaldinventur
  • Stabile Wasserstoffisopen als biochemische Tracer
  • Nichtaustauschbarer Wasserstoff in organischen Substanzen

Wissenschaftliche Tätigkeiten:

  • Publikation von Forschungsergebnissen in internationalen Fachzeitschriften
  • ResearchGate

Projekte

Aktuell kein Projekt vorhanden.

Warenkorb

Titel Anzahl Preis
Gesamtpreis: