Neuigkeiten

Mit Duftstoff gegen Borkenkäfer

Borkenkäfer

Aufbringen einer Substanz, die Duftstoffe enthält, auf einen Stamm

Auftragen einer Substanz, die Duftstoffe enthält, auf einen Stamm. Sie soll Borkenkäfer täuschen indem sie vermittelt, dass der Stamm bereits überbesiedelt sei / Foto: FVA

Hohe Käferpopulationen aus den Vorjahren, Sturm "Sabine" und jetzt das trockene Frühjahr: Auch dieses Jahr sind massive Schäden durch Borkenkäfer in den Wäldern Baden-Württembergs zu befürchten. Die Abteilung Waldschutz der FVA setzt auf ungewöhnliche Methoden, um die drohende Borkenkäferinvasion zu verhindern.

Sie testet gemeinsam mit der Universität Freiburg einen Duftstoff, der den Käfern vortäuscht, dass dieser Baum bereits stark von Käfern besiedelt sei und es schlicht kein Platz mehr gibt. So ziehen die Käfer weiter auf der Suche nach einem "freien" Baum.

Im Landkreis Waldshut etwa, der im Frühjahr von Sturm "Sabine" stark heimgesucht wurde, gibt es jede Menge Sturmholz, in dem die Käfer beste Lebensbedingungen vorfinden.

Warenkorb

Titel Anzahl Preis
Gesamtpreis: