Beobachten. Forschen. Beraten.

"Wir erarbeiten, sichern und vermitteln Waldwissen für Sie."

Die FVA ist als Forschungseinrichtung des Landes für den Wald und die Forstwirtschaft in Baden-Württemberg zuständig. Sie übernimmt Aufgaben, die für die gesamte Gesellschaft wichtig sind. Forschung, Monitoring, Fortbildung und die Beratung von Politik, Verwaltung und Betrieben machen den Kern unserer Arbeit aus.

Über uns

Publikationen

Gesamtsuche

Veröffentlichungen

Hier finden Sie die Bibliographie der FVA mit allen Veröffentlichungen aus der FVA und den beiden Vorgängerinstitutionen, der Badischen Forstlichen Versuchsanstalt und der Württembergischen Forstlichen Versuchsanstalt.

Schriftreihen

Hier finden Sie die von der FVA herausgegebenen Publikationen als Download bereitgestellt.

Aktuelles

Wildtiere und ihre Zukunft: Zusammenarbeit verschiedener Akteure unerlässlich – Erkenntnisse aus Wildtiermonitoring im Hochrhein-Gebiet

Über 100.000 Bilder mit 9.388 Tiersequenzen, die Einblicke in das heimliche Leben unserer heimischen Wildtiere geben: Ein Gemeinschaftsprojekt der Forstlichen Versuchs- und Forschungsanstalt Baden-Württemberg (FVA), des Landesjagdverbands, des WWF und engagierten Jägerinnen und Jägern ist am vergangenen Freitag in Waldshut vorgestellt worden.

Reh im Fokus – Aufnahme einer der Wildtierkameras

Weiterlesen

Sind Luchs und Wildkatze unsere neuen Nachbarn? – Wildtierkameras liefern Porträtaufnahmen

Luchs und Wildkatze leben häufig verborgen und unentdeckt vor unserer Haustür. Diese Wildtiere sind möglicherweise unsere Nachbarn, ohne dass wir sie je zu Gesicht bekommen. Auch wenn sie weite Strecken zurücklegen, machen sie dies gut versteckt in Wald- oder Gehölzstrukturen. Daher können wir sie meist nicht sehen – aber Wildtierkameras können einen Einblick in ihr heimliches Leben geben.

Ein Marder bei Nacht – Aufnahme einer der Wildtierkameras

Weiterlesen

Der Schwarzwald im Wandel

Ist der Schwarzwald, wie wir ihn heute kennen, bald Geschichte? Wie könnte der Wald der Zukunft aussehen?
Prof. Dr. Ulrich Schraml sprach auf dem VS-Forum des Südkuriers. Welche Schwierigkeiten den Wald künftig erwarten und welche Lösungen denkbar wären, lesen Sie im Bericht zur Veranstaltung.

Prof. Dr. Ulrich Schraml im Gespräch (Foto: Elke Rauls)

Weiterlesen

FVA Kolloquium "Baumarten & Waldbewirtschaftung"

Kolloquium im großen Veranstaltungssaal der FVA (HUMS Raum 064) am 05.03.2020 von 14:00 bis 17:00 Uhr.

Die Vorträge des Kolloquiums sind:

  • Schwarznuss und Hybridnuss in Süddeutschland (Andreas Ehring)
  • Lichtwuchs-Durchforstung: Hilfreich oder Sackgasse auf dem Weg der Dauerwald-Überführung? (Dr. Joachim Klädtke)
  • Dynamisch dem Klimawandel angepasst: die Baumarteneignungskarten 2.0 (Dr. Axel Albrecht)

 Hier können Sie das Programm der Kolloquienreihe herunterladen.

Externe Veranstaltung mit FVA Beteiligung "SDW-Waldpädagogiktagung"

SDW-Waldpädagogiktagung 2020
Freiburg, 12./13. März 2020
Wald ist mehr als Eins und Null – Digitalisierung  und Urbanisierung trifft auf Waldpädagogik 

Weiterlesen

Externe Veranstaltung mit FVA Beteiligung "Wildtierforum Baden-Württemberg"

Wildtierforum Baden-Württemberg
Schloßberghalle, Dettingen unter Teck, 18. und 19. März 2020
Rotwild, Wolf und ganzheitliches Wildtiermanagement

Veranstaltende Institutionen: Landesjagdverband BW und Akademie für Wild, Jagd und Natur BW

Weiterlesen

Warenkorb

Titel Anzahl Preis
Gesamtpreis: