Dr. Katarzyna Zielewska-Büttner

Seit Okt. 2013:  Wissenschaftliche Mitarbeiterin, FVA, Abteilung Waldnaturschutz, Arbeitsbereich Waldschutzgebiete (WSG): Fernerkundung, Waldstruktur- und Totholzdynamik, Habitatmodellierung, WSG Luftbildarchiv         

Jan. 2016 - Nov. 2020: Promotion, Universität Freiburg, Professur für Fernerkundung und Landschaftsinformationssysteme (FELIS): "Deriving biodiversity relevant forest structure parameters:  The Value of aerial imagery from state surveys."

Dez. 2012 – Sept. 2013:Akademische Mitarbeiterin, Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde (HNEE), Fachbereich Landschaftsnutzung und Naturschutz, Eberswalde: Naturschutzfachliche Beobachtung im Nationalpark Unteres Odertal: Projektmanagemet und wiss. Koordination

April 2012 – July 2013: Freiberufliche Nebentätigkeiten: Luftbildauswertung, Kartierung von NATURA2000-Waldtypen, wissenschaftliche Übersetzung DE-POL

Nov 2010 – March 2012: Wissenschaftliche Mitarbeiterin, FVA, Abt. Waldökologie: "100 Jahre Bannwald in Baden-Württemberg": Projektmanagement, Organisation von Tagung und Exkursionen, Luftbildauswertung, Analyse der Walddynamik

Nov. 2008 – Nov. 2010: Projektmanagerin Northwoods / Rural Development Initiatives Ltd., Morpeth, UK: EU Projekt "BEn - Biomass Energy Register for European Regions": Projektmanagement, wissenschaftliche Begleitung, GIS

Nov. 2006 – Nov. 2008: Wissenschaftliche Hilfskraft und Mitarbeiterin, FVA, Abt. Waldnutzung: u.a. Mitarbeit im Projekt EFORWOOD: Modellierung von Forst/Holz Produktions- und Nutzungsketten.

Oct. 2003 – Apr. 2004:Projekthospitantin, Deutsche Gesellschaft für Technische Zusammenarbeit (GTZ) / Mount Cameroon Ecotourism Organisation, Buea, Cameroon: Forstwirtschaft, Tourismus und Naturschutz am Kamerunberg (4005 m ü. M.)

PEER-REVIEWED

Liu, X., Frey, J., Denter, M., Zielewska-Büttner, K., Still, N., Koch, (2021) B.: Mapping standing dead trees in temperate montane forests using a pixel- and object-based image fusion method and stereo WorldView-3 imagery. Ecological Indicators, Volume 133, 108438, ISSN 1470-160X, https://doi.org/10.1016/j.ecolind.2021.108438

Zielewska-Büttner, K.; Adler, P.; Kolbe, S.; Beck, R.; Ganter, L.M.; Koch, B.; Braunisch, V., (2020): Detection of Standing Deadwood from Aerial Imagery Products: Two Methods for Addressing the Bare Ground Misclassification Issue. Forests, 11(8), 801. https://www.mdpi.com/1999-4907/11/8/801

Zielewska-Büttner, K., M. Heurich, J. Müller, Braunisch, V. (2018): Remotely Sensed Single Tree Data Enable the Determination of Habitat Thresholds for the Three-Toed Woodpecker (Picoides tridactylus). Remote Sensing 10: art. 1972. https://www.mdpi.com/2072-4292/10/12/1972

Zielewska-Büttner, K.; Adler, P.; Ehmann, M.; Braunisch, V. (2017): Erratum: Zielewska-Büttner, K.; Adler, P.; Ehmann, M.; Braunisch, V. (2016). Automated Detection of Forest Gaps in Spruce Dominated Stands Using Canopy Height Models Derived from Stereo Aerial Imagery.Remote Sensing, 8, 175. Remote Sens.9, 471.https://www.mdpi.com/2072-4292/9/5/471

Zielewska-Büttner, K.; Adler, P.; Ehmann, M.; Braunisch, V. (2016): Automated Detection of Forest Gaps in Spruce Dominated Stands Using Canopy Height Models Derived from Stereo Aerial Imagery.Remote Sensing, 8, 175. https://www.mdpi.com/2072-4292/8/3/175

 

WEITERE PUBLIKATIONEN

Zielewska-Büttner, K., (2020): Deriving biodiversity-relevant forest structure parameters: The value of aerial imagery from state surveys. Dissertation. Fakultät für Umwelt und Natürliche Ressourcen, Albert-Ludwigs-Universität, Freiburg. 161 S. DOI: 10.6094/UNIFR/193860. https://freidok.uni-freiburg.de/data/193860

Ackermann, J.; Adler, P.; Aufreiter, C.; Bauerhansl, C.; Bucher, T.; Franz, S.; Engels, F.; Ginzler, C.; Hoffmann, K.; Jütte, K.; Kenneweg, H.; Koukal, T.; Martin, K.; Oehmichen, K.; Rüffer, O.; Sagischewski, H.; Seitz, R.; Straub, C.; Tintrup, G.; Waser, L.; Zielewska-Büttner, K., (2020): Oberflächenmodelle aus Luftbildern für forstliche Anwendungen. Leitfaden.  AFL 2020. WSL Ber. 87. 60 S. https://www.wsl.ch/de/publikationen/default-cb74e2d4dd.html

Zielewska-Büttner, K., Heurich, M., Müller, J., Braunisch, V. (2020): Wieviel Totholz braucht der Dreizehenspecht? AFZ-Der Wald, 7, 36-40.

Zielewska-Büttner, K., Adler, P., Peteresen, M., Braunisch, V. (2016). Parameters Influencing Forest Gap Detection Using Canopy Height Models Derived From Stereo Aerial Imagery. In: Kersten, T.P. (Ed.), 3. Wissenschaftlich-Technische Jahrestagung der DGPF. Dreiländertagung der DGPF, der OVG und der SGPF. Publikationen der DGPF, Bern, Schweiz, pp. 405-416. https://www.dgpf.de/src/tagung/jt2016/proceedings/papers/38_DLT2016_Zielewska-Buettner_et_al.pdf

Zielewska, K. (2012): Ips Typographus. Ein Katalysator für einen Waldstrukturenwandel. WSG Baden-Wurttemberg 15. FVA Freiburg. S. 19-40

Zielewska, K., Aldinger. E. (2012): Bannwald „Wilder See-Hornisgrinde“ - eine durch den Borkenkafer getriebene Walddynamik. FVA-Einblick 1/2012. S. 12-15

2018

Remotely Sensed Single Tree Data Enable the Determination of Habitat Thresholds for the Three-Toed Woodpecker (Picoides tridactylus). Remote Sensing 10 (12), 1972

ZIELEWSKA-BÜTTNER, K.; HEURICH, M.; MÜLLER, J. et al., Veröffentlichungen, Waldnaturschutz 
2017

The challenge of monitoring strict forest reserves: An introduction to the monitoring method in Baden-Wuerttemberg. IUFRO 125th Anniversary Congress, 18-22 September 2017, Freiburg, http://iufro2017.com/wp-content/uploads/2017/11/IUFRO17_Abstract_Book.pdf

ZIELEWSKA-BÜTTNER, K.; MOOSMANN, S.; WEVELL VON KRUEGER, A.; BRAUNISCH, V., Veröffentlichungen, Waldnaturschutz 
2016

Automated Detection of Forest Gaps in Spruce Dominated Stands Using Canopy Height Models Derived from Stereo Aerial Imagery. Remote Sensing 8 (3), art. 175, 21 p. doi:10.3390/rs8030175

ZIELEWSKA-BÜTTNER, K.; ADLER, P.; EHMANN, M.; BRAUNISCH, V., Veröffentlichungen, Waldnaturschutz 

FORSCHUNGSSCHWERPUNKTE

  • Entwicklung von Fernerkundungsmethoden zur Erfassung von biodiversitätsrelevanten Waldstrukturen u.a. stehendem Totholz, Waldlücken.
  • Fernerkundungs- und GIS-basierte Waldstrukturanalyse
  • Habitatmodellierung auf Basis von Fernerkundungsdaten
  • Natürliche Waldentwicklung in Waldreservaten

WEITERE TÄTIGKEITEN

  • Arbeitsgruppe Forstlicher Luftbildinterpreten (AFL)
  • Begutachtung für peer-reviewed journals

Lehrtätigkeit

keine Lehrtätigkeit vorhanden

Projekte

Aktuell kein Projekt vorhanden.