Marco Reimann

2002 bis heute:  IT-Sachbearbeiter, FVA Freiburg, Abt. Biometrie und Informatik

2001 bis 2002:   Büroleiter, LFV Baden-Württemberg, Forstamt Leutkirch

2000 bis 2001:   Revierleiter, LFV Baden-Württemberg, Forstamt Baiersbronn, Revier Ellbach

1998 bis 1999:   Anwärterdienst gehobener Forstdienst, LFV Schleswig-Holstein, Forstamt Eutin

1994 bis 1998:   Studium der Forstwirtschaft, Fachhochschule Hildesheim / Holzminden, Fachbereich Forstwirtschaft Göttingen

Softwareverteilung (Enteo DSM), Virtualisierung (WMWARE ESX), Storage Systeme (NETAPP)

Webmaster (Internet, Intranet)

Netzwerkadministration, Anwenderbetreuung

Programm Holzernte (http://holzernte.fva-bw.de)

Geografische Informationssystem

Lehrtätigkeit

keine Lehrtätigkeit vorhanden

Projekte

Kalkulationsprogramm Holzernte und Holzvermarktung

135 Das Softwarepaket "Holzernte" ist eine PC-gestützte Entscheidungshilfe für Holzernte und Holzvermarktung und vorrangig für die Vor- und Nachkalkulation von Hieben im Holzerntebetrieb bestimmt. Es stellt Informationen über Zeitaufwand, Lohn- und Sachkosten, sowie über erntekostenfreie Erlöse bereit. Das Programmpaket enthält Module für folgende Fragestellungen - Schaffung einer Schnittstelle zum Betriebsinventurprogramm, die es ermöglicht, von diesem ausgewiesene Nutzungen betriebswirtschaftlich aufzuschlüsseln (Berechnung der Sortenstruktur, der erntekostenfreien Erlöse u. dgl.), - Nachbildung der optimierten Sortenaushaltung bei Vollerntern, - Erstellung regionaler Hiebssortentarife als Schätzhilfen für eine verbesserte betriebliche Sortenplanung, - Berechnung von Standardkostensätzen für gängige Arbeitsverfahren als Grundlage für betriebliches Controlling, - Bereitstellung von Statistiken über Zopfdurchmesser, Längenklassen bei PZ-Holz u. dgl. 1992 ohne Schwerpunkt IT- und GIS-Technik Waldnutzung Biometrie und Informatik Marco Reimann

Warenkorb

Titel Anzahl Preis
Gesamtpreis: