Aktuelle Situation

24.05.2024

Mit warmer und trockener Witterung Anstieg der Schwärmaktivität zu erwarten!

Mäßige Temperaturen und anhaltende Regenschauer führten zu einem leichten Rückgang der Fallenfänge in den Monitoring-Fallen in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz. Dennoch wurden auch weiterhin vierstellige Fangzahlen aufgezeichnet, während in manchen Standorten die Fangzahlen im dreistelligen Bereich lagen.  Die Bruten, die Anfang April angelegt wurden, erreichen nun auch vermehrt das große Larven- bzw. vereinzelt auch schon das Puppenstadium. 

Mit den angekündigten warmen Temperaturen ab Sonntag ist wieder mit höherer Schwärmaktivität zu rechnen - und auch mit einer schnelleren Entwicklung der bereits angelegten Bruten! 

Was ist zu tun? - Frischbefallskontrollen!

Vor allem auf Fichten / Tannen im Umfeld von Vorbefall und Sonnen-exponierte Bestände sollte dabei verstärkt Augenmerk gelegt werden. Auch Sturmholz, das noch in den Beständen liegt, kann Borkenkäfer anlocken – eventuell kann dabei aber auch ein Fangeffekt ausgenutzt werden. Hier ist dann nicht nur eine rechtzeitige Abfuhr wichtig, sondern auch noch einen Blick in den umliegenden Bestand zu werfen! 

In dieser frühen Phase der Brutanlage ist Bohrmehl das entscheidende Befallsmerkmal an der Fichte! Bohrmehl entsteht mit der Anlage von Muttergängen – und ist das früheste sichere Merkmal von erfolgreicher Besiedlung einer Fichte. Wenn Bohrmehl sichtbar wird, muss dies zur umgehenden Sanierung führen! Harztropfen, die nun auch entstehen können, deuten lediglich auf die Abwehr des Baumes hin und sind (ohne weitere Merkmale) kein sicheres Befallsmerkmal! Diese Bäume sollten vorerst beobachtet werden. Neben der Abfuhr ist auch Entrindung derzeit eine wirksame Methode!

---------

Alles auf einem Blick zum Borkenkäfermanagement an Fichte gibt es im neuen Flyer

Zu Besonderheiten von Borkenkäfern an Tanne informiert diese letztjährige Waldschutz-Info !

Allgemeines zu Borkenkäfern und Management finden Sie hier in der überarbeiteten 12. Auflage der FNR-Broschüre "Borkenkäfer an Nadelbäumen - erkennen, vorbeugen, bekämpfen", welche als pdf hier verfügbar ist.

 

 

 

 

Warenkorb schließen

Warenkorb

Titel Anzahl Preis
Gesamtpreis: